Anwendungsbereiche

Lorem ipsum dolor

TF Stationäre Durchflussmessung teilgefüllt
TF Stationäre Durchflussmessung teilgefüllt
Ultraschall-Laufzeitdifferenzmessung mit Trockenwetterrinne

Die TF Stationäre Durchflussmessung teilgefüllt ist ein kalibrierter Messkanal zur rückstaufreien Durchflussmessung
von Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser im offenen Gerinne oder in Freispiegelleitungen.

LDM gesteuerte pneumatische Abflussregelung
LDM gesteuerte pneumatische Abflussregelung
Drossel mit Durchflussmessung für Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser in teil- und vollgefüllten Rohren.

Zuverlässigste LDM-gesteuerte Abflussdrossel und Abwasserregelung mit genauster Durchflussmessung für Teilfüllung und Trockenaufstellung. Das schnelle, nahezu selbstreinigende und fernsteuerbare pneumatisch angetrieben Quetschventil orientiert sich nach der im System integrierten LDM-Durchflussmessung und begrenzt Abwasser-, Rohabwasser- und Regenwasser-Mengen auf einen beliebig einstellbare Wert.

stationäre Messung TF (viereckig)
stationäre Messung TF (viereckig)
Sonderlösungen zur Messung von Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser unter schwierigsten Voraussetzungen.

Wenn unmögliches möglich wird. Hohe Strömungsgeschwindigkeiten, starkes Gefälle, enge Platzverhältnisse, grosser Messbereich. Je schwieriger die Messaufgabe, umso besser eignet sich die Stationär Durchflussmessung, die sich oft in bestehenden Bauwerken und Schächten nachrüsten lässt.

stationäre Messung LDM (rund)
stationäre Messung LDM (rund)
Ultraschall Laufzeitdifferenz-Durchflussmessung für Wasser, Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser

Hoch präzise Durchflusswert-Erfassung. Die zweifach patentgeschützte LDM teilgefüllt Durchflussmessung ist ein kalibriertes Messgerät zur rückstaufreien Erfassung von Abwassermengen im offenen Gerinne oder in Freispiegelleitungen. 10 über den ganzen Querschnitt verteilte Fliessgeschwindigkeits-Messstrecken liefern genauste Durchflusswerte bei Teil- und Vollfüllung des Messaufnehmers. Die Füllstandsmessung ist im Gerätegehäuse integriert.

Mobile Durchflussmessung MID
Mobile Durchflussmessung MID
Temporärer Einsatz des bewährten MID für Vollfüllung zur Erhebung hochpräziser Messdaten.

Abwasser und Fremdwasser Durchflussmessung Gemessen wird mit einem hochpräzisen, portablen, durch eine Kunststoffschicht mechanisch geschützten MID-Durchflussmessgerät, das im Normalfall ohne bauliche Anpassungen in vorhandene Schächte und Kanäle eingebaut wird. Ein Bypasskissen dichtet den Kanalquerschnitt komplett ab und leitet die gesamte Wassermenge komplett durch die Messanlage. Damit es durch die Querschnittreduktion bei grossem Wasseranfall nicht zu unkontrolliertem Rückstau kommt, wird die Luft am Bypasskissen im Notfall automatisch abgelassen.

Stationäre Durchflussmessung

Lassen Sie uns
einen Termin vereinbaren!

Tel: +49 7631 909 30 66


ODER SCHREIBEN SIE MIR!